bebugs Blog


Willkommen auf meiner Homepage. Wer Lust hat kann sich gern über Messenger oder im gulli irc melden.

ICQ: 164621172
MSN: nuqer@hotmail.de

GreenfieldGrafix
-Affi-
-Affi-
-Affi-
-Affi-
-Affi-
-Affi-
-Affi-
-Affi-
Wer eingetragen werden möchte meldet sich einfach

Wir haben bezahlt!


Buttonnetzwerk für ein freies Internet

Disclaimer
Abonieren

Artikel

Lockerz invites

Atomexplosion
Barbie jeeptuning
Batman 1966
Geiler Klingelton
Der große blaue Bär in da House
Die Elite des Internets 1
Die Elite des Internets 2
Die Elite des Internets 3
eBooks
Eigenes Layout designen
Fahrradfahrer
Farbkombinationen
Finanzkrisengewinner
Fontstruct
Gema Rohlinge
Head Tracking
Herzblatt Synchro
ICQ-Spam
Informiert Wolfgang
Lars the Emo Kid
Lockpicks herstellen
Magnetisches Armband
Matrix Flash
Nerdwebsites
Tilt-Shift-Effekt
Online TV Recorder
Orisinal
Out Drink Santa
Out of Bounds
Sandboxie
Shepard-Skala
Stickman Exodus
Super Mario World
Ultimate Defrag 1
Ultimate Defrag 2
USB-Stick Autorun
Von wegen Klimaschwindel
WCF Tutorial 1
WCF Tutorial 2"
---

Mein neuer Blog

 

Gratis bloggen bei
myblog.de

Gratis bloggen bei
myblog.de

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Für den Anfang reicht es...

Einige Fragen kann niemand beantworten.

Warum ist der Gehbehindertensitz vorne im Bus obwohl man dort garnicht aussteigen darf?
Warum kauft sich jemand Klingeltöne?
Und wieso haben es die Bräunungscreme Freaks aus New Jersey noch nicht kapiert, dass sie damit die Witzfiguren der Picdumps sind?

Tja, eine Frage dachte ich jedoch sei geklärt worden und Onlinedurchsuchungen seien verboten. Aber Schäuble hat einfach weiter gemacht, als ob es scheiß egal währe die Steuergelder rauszuwerfen. Mit dieser arroganten Haltung hat er es jetzt sogar geschafft. Zwar darf man dazu nicht mehr in ein Haus einbrechen, doch das wird sich bestimmt bald ändern. Zypries sei dank.

Dazu kommt hinzu, dass man nun Kameras im Haus von Verdächtigen oder deren Bekannten installieren darf. Da man über ein paar Ecken sowieso jeden kennt wird das wohl auf die Ganze Weltbevölkerung zutreffen.

Ich habe in meiner unendlichen Weisheit mal ein Zukunftsszenario Entwickelt:

2010: Hugo B. deckt auf, wie unsere Steuergelder von Politikern vebumst werden.

2010: Hugo B. bekommt eine Email mit dem Anhang BTroja.exe bitte sofort anklicken. Obwohl sie so hübsch blinkt entschließt er sich die Email zu löschen.

2011: Da Herr B. eine Bekannte hat, die einen Freund einer Freundin kennt, der schonmal was von Terrorismus gehört hat, wird bei ihm Zuhause eine Kamera installiert. Und da sowieso grad niemand im Haus ist wird die Zeit genutzt den Bundestrojaner zu installieren. Was die Gesetze sagen ist eh egal.

2012: Hugo B. Bemerkt den Trojaner und will das sofort melden. Doch leider schmiert genau jetzt sein PC ab und ein Sonderkommando bricht durch seine Tür und verhaftet ihn.

2013: Hugo B. muss aus dem Fernseher im Gefängnis erfahren, dass der Bundestrojaner nun doch manuell auf den Rechnern installiert werden darf, da es über Email nur bei total Idioten funktioniert hat. Wenn man schon mal milliarden an Steuergeldern dafür verschwendet hat soll es auch funktionieren.

2016: Als Hugo nun endlich wieder frei kommt muss er feststellen, dass er nirgends mehr hingehen kann ohne von einer Kamera verfolgt zu werden. Sein Arm schmerzt noch ziemlich stark von der OP, in der er einen Ortungschip implantiert bekommen hat. Jeder, der einmal einen Lutscher geklaut hat bekommt so etwas nun.

2018: Hugo B. möchte etwas ändern und entschließt sich zur Wahl zu gehen. Leider gibt es nur noch Onlinewahlen und bevor er nach seinem Login überhaupt sehen konnte wer zur Auswahl steht, hat der Bundestrojaner schon lange seine Stimme für ihn abgegeben.

19.4.08 10:16