bebugs Blog


Willkommen auf meiner Homepage. Wer Lust hat kann sich gern über Messenger oder im gulli irc melden.

ICQ: 164621172
MSN: nuqer@hotmail.de

GreenfieldGrafix
-Affi-
-Affi-
-Affi-
-Affi-
-Affi-
-Affi-
-Affi-
-Affi-
Wer eingetragen werden möchte meldet sich einfach

Wir haben bezahlt!


Buttonnetzwerk für ein freies Internet

Disclaimer
Abonieren

Artikel

Lockerz invites

Atomexplosion
Barbie jeeptuning
Batman 1966
Geiler Klingelton
Der große blaue Bär in da House
Die Elite des Internets 1
Die Elite des Internets 2
Die Elite des Internets 3
eBooks
Eigenes Layout designen
Fahrradfahrer
Farbkombinationen
Finanzkrisengewinner
Fontstruct
Gema Rohlinge
Head Tracking
Herzblatt Synchro
ICQ-Spam
Informiert Wolfgang
Lars the Emo Kid
Lockpicks herstellen
Magnetisches Armband
Matrix Flash
Nerdwebsites
Tilt-Shift-Effekt
Online TV Recorder
Orisinal
Out Drink Santa
Out of Bounds
Sandboxie
Shepard-Skala
Stickman Exodus
Super Mario World
Ultimate Defrag 1
Ultimate Defrag 2
USB-Stick Autorun
Von wegen Klimaschwindel
WCF Tutorial 1
WCF Tutorial 2"
---

Mein neuer Blog

 

Gratis bloggen bei
myblog.de

Gratis bloggen bei
myblog.de

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Die E1337E des Internets III (Chrome)

Es gib gerade ein Phänomen das ziemlich gehyped wird, und zwar der neue Google Browser. Der kommt sogar in den Nachrichten, so wichtig ist er.
Normalerweise schimpfe ich in "Die E1337E des Internets" irgendwelche Idioten, aber das geht diesmal wohl schlecht. Anscheinend sind 80% der Internetnutzer verrückt geworden. Jeder hat sich den neuen Google Browser runtergeladen.

Google ist ein machthugriger Konzern, der die Weltherschaft mit den Kräften des Bösen an sich reisen will. Mit Chrome ist ihm dabei ein großer Schritt in die richtige Richtung gelungen. Jeder Idiot redet vom Datenschutz und kaum bringt die Datenkracke Nummer 1 einen Browser raus benutzt ihn jeder. Die Deppen sollten sich lieber mal die Nutzbestimmungen durchlesen. Jeder Browser bekommt eine eindeutige Nummer mit der alle Aktionen des Benutzers aufgezeichnet werden können.

Klar spricht die Geschwindigkeit für Chrome...mehr im Moment aber nicht. Außerdem sind zu Zeiten von Dsl-Anschlüssen Geschwindikkeitsprobleme eh kein großes Thema mehr. Chrome hat ein rießiges Potenzial, da er Open Source ist und jeder Addons dafür schreiben kann. Doch beisher gibt es keine, die auch nur an den Kompfort von den vielen Firefox Addons anknüpfen können.

Das mit dem Inkognito Modus ist ja sowieso verarsche. Deswegen ist man noch lange nicht sicher. Das ist wohl eher was für Kinder, deren Eltern nicht mitbekommen sollen, auf welchen Seiten sie waren. Die Ip wird damit keineswegs unkenntlich gemacht. Doch für Menschen, die auf die Sicherheit ihrer Daten stehen ist es allemal was. Das Opfer in falscher Sicherheit wiegen war schon immer ein guter Trick. Das hat sich wohl auch Google gedacht.

Und nur weil der Browser Open Source ist, heißst das noch lange nicht, dass die Binary von Google auch 100% die gleiche ist, die man auch als Sourcecode runterladen kann.

4.9.08 11:38